LVR-Amt für
Bodendenkmalpflege
im Rheinland
Logo Landschaftsverband Rheinland - zur Startseite
Tüllenkanne Pingsdorfer Machart, um 1200, Fundort Brauweiler (Foto: Alfred Schuler, LVR-ABR)

Archäologie
im Rheinland

Archäologie im Rheinland 2015

Das Jahrbuch der rheinischen Bodendenkmalpflege

Entdecken Sie geheimnisvolle Fossilien aus der Paffrather Mulde oder schillernde Bernsteine aus dem Tagebau Inden. Lassen Sie sich zu einem der europaweit seltenen Steinbearbeitungsplätze des Neandertalers bei Troisdorf führen oder zu den wichtigsten Alaunhütten des Königreichs Preußen in Bonn-Niederholtorf. Erfahren Sie, wie die Römer am Niederrhein Uferschutz betrieben oder wie sich rheinische Städte vor Zerstörung zu schützen suchten. Die Archäologie im Rheinland lädt zu einem Spaziergang durch 400 Millionen Jahre Geschichte ein.

Aus dem Inhalt:

Ältester Wald
390 Millionen Jahre alte Baumreste aus Lindlar

Fremde „Häuslebauer“?
Neuer eisenzeitlicher Haustyp aus Inden-Pommenich

Unbekanntes Lager
Römisches Legionslager bei Bedburg-Hau entdeckt

Auf Jungfernfahrt
Fahrtüchtiger Nachbau der Prahmfähre aus Xanten-Wardt

Ungewöhnlicher Zoll
Mittelalterliche Würfelfunde aus dem jüdischen Viertel in Köln

Kein Kölsch
Düsseldorfer Bierfass in einem verschütteten Kölner Keller

Herausgegeben vom LVR-Amt für Bodendenkmalpflege im Rheinland und vom Römisch-Germanischen Museum der Stadt Köln durch Jürgen Kunow und Marcus Trier

272 Seiten, ISBN 978-3-8062-3386-5, Konrad Theiss Verlag Stuttgart 20165, € 29,95

nach oben