LVR-Amt für
Bodendenkmalpflege
im Rheinland
Logo Landschaftsverband Rheinland - zur Startseite
Tüllenkanne Pingsdorfer Machart, um 1200, Fundort Brauweiler (Foto: Alfred Schuler, LVR-ABR)

Archäologie
im Rheinland

  • Veranstaltung

    Frau hält im Wald Bild hoch und erklärt anderen Leuten etwas

    Archäologietour Bergisches Land

    Verborgene Denkmäler werden am Sonntag, 15. Oktober 2017 im Rheinisch-Bergischen Kreis präsentiert. Erstmals lädt der LVR auch hier zu Busexkursionen ein. Ein Novum ist das Angebot von Kopfhörern. mehr...

  • Veranstaltung

    Im Wald zeigt ein Mann einer Frau zwei beschädigte, rote Dachziegel

    Römisches auf der "schäl Sick"

    Wie kommen römische Dachziegel auf die "falsche" Rheinseite? Auch dieses Geheimnis wird am 15.10. gelüftet. Für die Busexkursionen sind übrigens noch Restplätze frei. mehr...

  • Fund des Monats

    Zwei Tonpfeifchen

    Trillern auf dem Rittergut

    Bei Ausgrabungen am ehemaligen Rittergut Haus Palant in Erkelenz-Borschemich konnten zahlreiche Funde des 16. Jahrhunderts geborgen werden, darunter auch zwei Trillerpfeifchen. mehr...

  • Vorträge

    Frau am Rednerpult, dahinter eine Landkartenprojektion

    Wissen aus erster Hand

    Von der Vorgeschichte bis zur Neuzeit – von Xanten bis Bonn: Fachleute des LVR informieren in spannenden Vorträgen über ihre Ausgrabungen und Forschungsarbeiten. mehr...

  • Forschung

    Metallgerät mit Rädern

    2000 Jahre Limes am Rhein

    Im Jahr 17 n. Chr. stand der Rhein als Grenze der Provinz Niedergermanien fest. Neue Technik macht nun lange gesuchte römische Militärlager aus dieser Zeit sichtbar. mehr...

  • Forschung

    Fünf Personen mit Helmen und weißer Kleidung in einem Stollen

    Tunnelsystem in Velbert

    In Velbert gab es im Zweiten Weltkrieg ausgedehnte Stollen als Luftschutzkeller. Ehrenamtler der Bodendenkmalpflege hoffen nun auf die Mithilfe der Bevölkerung beim Erforschen. mehr...